Erster Klima-Baum für Waldbröl

Kölner Stadt-Anzeiger berichtet: Tag der Artenvielfalt: Düsseldorfer Gymnasiasten in Waldbröl

 

Den ganzen Artikel  von Michelle Mink könnnen Sie auf der Internetseite des Kölner Stadt-Anzeigers lesen, hier der Link auf die Seite:

https://www.ksta.de/region/oberberg-ks/exkursion–duesseldorfer-gymnasiasten-erforschen-die-waldbroeler-natur-39700082?cb=1660144145861&cb=1653746498917&

 

 

Humboldt-Gymnasium nimmt am Tag der Artenvielfalt teil

Humboldt-Gymnasium nimmt am Tag der Artenvielfalt teil

Kunst für Waldbröl – Auktion am 10. Juni 2022 kommt vorbei und bietet mit!

Über zwanzig Künstler und Künstlerinnen mit Liebe zum Humboldt-Gymnasium haben tolle Kunstwerke zur Verfügung gestellt, die Sie an dem Abend direkt ersteigern können. Der Erlös kommt vollumfänglich dem Schullandheim zugute.

 

Das Konzept

Das Schullandheim in Waldbröl liegt uns am Herzen. Unsere Kinder verbringen dort regelmäßig eine gute Zeit.

Die Covid-Pandemie hat allerdings auch dort erhebliche Einnahmeneinbrüche verursacht. Dringend notwendige Sanierungsarbeiten können nicht planmäßig ausgeführt werden.

 

Die Idee

Künstler*innen stellen ausgewählte Werke zur Verfügung, die in einer Live-Auktion in der Schulaula an die Höchstbietenden versteigert werden. Mit reichlich Erfahrung als Auktionator und Kunstsachverständiger wird Dr. Andreas Sturies durch die Auktion führen. Er betreibt sein Auktionshaus seit 1998 in Düsseldorf.

Die Kunstauktion am Humboldt-Gymnasium könnte somit der Auftakt für eine jährliche Veranstaltungsserie sein, um das Schullandheim punktuell zu unterstützen.

 

Übrigens: Alle Organisatoren und Helfer*innen arbeiten selbstverständlich ehrenamtlich, so dass der Erlös der Auktion vollständig dem Schullandheim zugute kommt.

 

Hier geht es zum Anmeldungsprotal oder einfach vorbei kommen!

 

 

Einladung

 

SV-Fahrt nach Waldbröl

In diesem Jahr war es endlich wieder soweit: eine SV-Fahrt nach Waldbröl.

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich bei bestem Wetter austauschen, Ideen sammeln und an neuen Projekten arbeiten.

Ein paar Eindrücke hat die SV mitgebracht:

 

Protokoll JHV Waldbröl

Liebe Eltern, liebe Mitglieder des Schullandheimvereins,

anbei findet ihr das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom Dienstag, den 23.11.2021.

Wir möchten uns nochmals für das zahlreiche Erscheinen und den konstruktiven Austausch bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Wir machen mit beim Bundesfreiwilligendienst

Wir machen aktiv beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) mit und bieten so jedem – egal welchen Alters – die Möglichkeit sich zu engagieren.

Als Einsatzstelle in den Bereichen „Kinder- und Jugendhilfe, Jugendbildung und Jugendarbeit“ erhält man im Haus Pempelfort Einblicke in verschiedene Berufwelten und sammelt so wertvolle Erfahrungen und Kenntnisse.

 

Kunst für Waldbröl auf Frühjahr 2022 verschoben

Leider müssen wir die für den 3.12.2021 geplante Kunstauktion „Kunst für Waldbröl“ auf das Frühjahr 2022 verschieben.

 

Unsere Klassenfahrt nach Waldbröl ins Schullandheim :-)